Nächste Ausgabe am 06.06.

Gorbunov & Kienzler
am Dienstag, 06.06.2017
Beginn um 20.00 Uhr (Einlass ca. 19.00 Uhr)
In der Schräglage (Hirschstraße 14, Stuttgart)
Eintritt 9€/7€ ermäßigt

Harry Kienzler und Nikita Gorbunov, die beiden Populistenbesieger der Stuttgarter Bühnen-Stichwahlen, präsentieren eine neue Ausgabe Ihrer
leidenschaftlichen Show aus Poetry Slam, Kabarett, Impro und Songs.

Zu Gast im Juni:

Tilman Birr aus Berlin

Tilman Birr, aus Berlin, ist Lesebühnen-Autor, Liedermacher und Kabarettist mit Wurzeln im Poetry-Slam. Nachdem er seit Jahren die Berliner Lesebühnen-Szene rockt, hat Tilman ein Level erreicht, das ihn durchaus zum Shaolin der witzigen Kurzgeschichte macht. Dazu schreibt der Mann tragisch-komische Songs und trägt diese mit einer Stimme vor, mit der Gott offensichtlich die anderen Liedermacher demütigen wollte. Da öffnen sich die Herzen, sogar wenn Tilman Welthits auf Hessisch performt. Tilman Birr veröffentlicht Bücher (2015, “Berlin – Satirisches Reisegepäck”), presst CDs (2016 “Ich hab nen LKW für Dich geklaut”) und an seiner Wand hängen Preise (Deutscher Kabarett Preis 2013).

 

Und…

Marvin Suckut aus Konstanz

Der Konstanzer Poetry Slam Don (er veranstaltet einen der größten Slams Deutschlands im KuLa Konstanz) changiert mühelos zwischen Storytelling und fein geknüpften Reimen in Form perfekter Bühnen-Poesie. Dabei hört man ihm die klassische Klavierausbildung ebenso an, wie den Deutsch-Rap-Hintergrund. Denn Marvin performt mit Tempo aber immer auch mit Augenzwinkern und charmantem Understatement. Außerdem ist er der feinste Mensch, der je unter eine Mütze gestülpt wurde.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>